ʻIolani-Palast, Hawaii

Reiseführer , Fotos zu ʻIolani-Palast auf Hawaii

 6 

ʻIolani-Palast

Nutzen Sie zusätzlich Fotos ʻIolani-Palast, unseren Stadtplan-ʻIolani-Palast sowie Hotels Nähe ʻIolani-Palast.

Der Iolani-Palast ist die ehemalige königliche Residenz in Honolulu, der heutigen Hauptstadt des Bundesstaates Hawaii der Vereinigten Staaten.

Bedeutung des Namens

Der Name besteht aus den Wörtern io (Hawaii-Bussard) und lani (hawaiisch: himmlisch, edel, königlich). Iolani war einer der hawaiischen Namen Kamehamehas IV., des Vorgängers und Bruders von Kamehameha V.

Geschichte

König Kamehameha III. Kauikeaouli wählte im Jahre 1845 Honolulu auf der Insel Oahu 14 als ständige Hauptstadt. Das Haus von Mataio Kekūanaōa, des Gouverneurs von Oahu 14, wurde dem König übergeben und diente von nun an als Residenz. Kamehameha V. führte 1863, kurz nach dem Tode seines Bruders Kamehameha IV., den Namen Iolani ein.

Während eines Aufenthaltes von König David Kalākaua in den USA (1874/75) wurde das Residenzgebäude abgerissen, dessen baulicher Zustand sich zunehmend verschlechtert hatte. Die Bewilligung der für einen Neubau nötigen Mittel durch das Parlament nahm längere Zeit in Anspruch. Am 31. Dezember 1879 wurde mit freimaurerischen Ritualen der Grundstein für ein neues Palastgebäude gelegt, das 1882 fertiggestellt wurde.

1895 wurde die durch einen Staatsstreich zum Thronverzicht gezwungene Königin Liliuokalani nach dem mißglückten Versuch einer Gruppe von Royalisten, das Königreich wiederherzustellen, für mehrere Monate im Palast inhaftiert.

Nach dem Sturz der Königin Liliuokalani diente das Gebäude als Regierungs- und Parlamentsgebäude der Provisorischen Regierung, der Republik Hawaii und nach der Annexion durch die USA (1898) der Regierung des Territory of Hawaii. Während des Zweiten Weltkrieges unter dem über Hawaii verhängten Kriegsrecht war der Iolani-Palast Sitz des Militärgouverneurs. Nachdem Hawaii im Jahre 1959 Bundesstaat der USA geworden war, diente das Gebäude bis 1969 als State Capitol.

Nach der Einweihung des neuen Hawaii State Capitol im Jahre 1969 begann die Restaurierung des Iolani-Palastes, der nach Abschluß der Arbeiten am Gebäude 1978 für die Öffentlichkeit zugänglich wurde.

Im Unterschied zu anderen öffentlichen Gebäuden in Hawaii weht über dem Iolani-Palast in der Regel allein die Flagge Hawaiis (Ka Hae Hawaii).

Innenarchitektur

In der Grand Hall befindet sich die große Haupttreppe aus Koa. Wichtige Räume des Palastes werden im Laufe der weiter andauernden Restaurierungsarbeiten in ihrer historischen Gestalt wiederhergestellt. Dabei wird versucht, die ursprünglichen Ausstattungsstücke zu beschaffen, sowiet sie erhalten sind.

Im Blue Room, einem Raum für informelle Empfänge, befindet sich unter anderem ein Gemälde des französischen Königs Louis Philippe von Franz Xaver Winterhalter.

Der State Dining Room für Staatsbanketts ist mit den Gemälden europäischer Herrscher ausgestaltet, die als Staatsgeschenke nach Hawaii kamen, so zum Beispiel das 1847 an den hawaiischen Hof gelangte Porträt Friedrich Wilhelms IV. von Preußen und das Napoléons III. Auch ein Gemälde des britischen Admirals Richard D. Thomas, der 1843 nach einem Zwischenfall die Souveränität des Königreichs Hawaii wiederhergestellt hatte, befindet sich hier.

Der Thronsaal (Throne Room) diente nicht nur für offizielle Empfänge, sondern wurde auch als Ballsaal genutzt. Der während eines Aufenthalts in San Francisco verstorbene König Kalākaua wurde in diesem Raum 1891 aufgebahrt.

Im gleichen Stockwerk befinden sich auch die Bibliothek, das Schlafgemach König Kalākauas und ein Musiksalon (Gold Room). Das Obergeschoß war den Privaträumen vorbehalten.

The Friends of Iolani Palace

Liliuokalani Kawananākoa Morris gründete 1966 die Organisation The Friends of Iolani Palace, deren Anliegen es unter anderem ist, den Iolani-Palast zu erhalten, zu restaurieren und seine Geschichte bekanntzumachen. Die Freunde des Iolani-Palastes verwalten zur Zeit auch das Gebäude und organisieren vielfältige Aktivitäten im Palast und auf dem Palastgelände.

Palastgelände

Auf dem umfriedeten Gelände um den Iolani-Palast befinden sich weitere Anlagen wie der achteckige Krönungspavillon und die Iolani-Kaserne (Iolani Barracks). Die ursprünglich ebenfalls hier befindlichen Königsgräber wurden nach Fertigstellung des Königlichen Mausoleums im Nuuanu-Tal (1865) nach dort verlegt.

  • Waikiki - Waikīkī ist ein Stadtteil von Honolulu im Süden von Oahu, einer der...
  • Diamond Head - Der ausgesprochen seeseitige Gipfel, tief erodierte Kämme und...
  • behandelt den Hafen auf Hawaii, weitere Bedeutungen unter Pearl Harbor (Beg...
  • Hanauma Bay, die gekrümmte Bucht, ist ein erloschener Vulkankrater im Südos...

ʻIolani-Palast Stadtplan

ʻIolani-Palast Hawaii Stadtplan

Im Augenblick beliebte Unterkünfte

Aston at The Whaler on Kaanapali Beach Foto
2481 Kaanapali Parkway, HI 96761 Lahaina
Park Shore Waikiki Aufnahme
2586 Kalakaua Avenue, HI 96815 Honolulu
EZ ab 72 €, DZ ab 132 €
Hale Hapu'u Foto
19-4238 Road E, HI 96785 Volcano
Kuhio Banyan Hotel Foto
2310 Kuhio Avenue, HI 96815 Honolulu
EZ ab 55 €, DZ ab 82 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Hawaii

Unterkunft reservieren

Buchen Sie ein gutes Sonderangebot hier auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos bei jeder Reservierung erhalten Sie über Citysam einen Download Reiseführer!

Landkarte Hawaii

Durchsuchen Sie Hawaii oder die Region über die großen Stadtpläne von Hawaii. Direkt per Karte sehen passende Attraktionen und Unterkünfte.

Touristenattraktionen

Infos über Waikiki, Diamond Head , ʻIolani-Palast, Road to Hana und zahlreiche andere Attraktionen finden Sie dank unseres Reiseportals für diese Region.

Unterkünfte bei Citysam

Empfohlene Hawaii Hotels hier finden sowie reservieren

Diese Unterkünfte finden Sie in der Nähe von ʻIolani-Palast und sonstigen Attraktionen wie Diamond Head , Waikiki, Aloha Tower. Darüber hinaus findet man auf Citysam etwa 463 andere Unterkünfte von Hawaii. Jede Reservierung inklusive kostenfreien PDF-Reiseführer zum Sofortdownload.

Aston at the Executive Centre Hotel 4*

1088 Bishop Street 330m bis ʻIolani-Palast
Aston at the Executive Centre Hotel

Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

ʻIolani-Palast auf Hawaii Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.