USS Arizona , Hawaii

Reisetipps , Bilder zu USS Arizona auf Hawaii

13

USS Arizona (BB-39)

Besuchen Sie zusätzlich Fotos USS Arizona , den Stadtplan-USS Arizona oder Hotels Nähe USS Arizona .

Die USS Arizona (benannt nach dem US Bundesstaat) war ein amerikanisches Schlachtschiff der Pennsylvania-Klasse und eines der mächtigsten Schiffe ihrer Zeit. Indienststellung war am 17. Oktober 1916.

Dienstzeit

Die USS Arizona wurde zwischen 1914 und 1915 auf der New York Navy Shipyard gebaut. Nach der Indienststellung wurde die Arizona der Atlantikflotte zugeteilt. Sie blieb aber an der amerikanischen Ostküste, da in Europa die Brennstoffversorgung für ihre ölgefeuerten Kessel nicht sichergestellt war. Im Jahr 1921 erfolgte die Verlegung zur Pazifikflotte. Vom 15. Juli 1929 bis zum 1. März 1931 wurde das Schiff bei der Norfolk Navy Yard einem umfangreichen Umbau unterzogen. Die Kasematten mit der 12,7 cm L/51 Sk-Batterie wurde ein Deck höher verlegt, damit bei hohem Seegang kein Wasser mehr in die Kasematten eindringen konnte. Außerdem hatten diese Geschütze nun eine größere Feuerhöhe. Die augenfälligste Änderung war der Austausch der bisherigen Gittermasten gegen Dreibeinmasten, die nun schwere Plattformen trugen, von denen aus die Artillerieoffiziere das Geschützfeuer leiteten. Nach Ende des Werftaufenthalts wurde die Arizona wieder der Pazifikflotte zugeteilt.

Untergang

Die USS Arizona wurde am 7. Dezember 1941 beim japanischen Angriff auf Pearl Harbor 10 von Nakajima B5N-Bombern versenkt und zum Symbol der amerikanischen Demütigung. Die USS Arizona sank in nur 9 Minuten, nachdem sie um 8:06 Uhr von einer panzerbrechenden 800-kg-Bombe getroffen wurde, die zwischen den vorderen Geschütztürmen der Hauptbewaffnung das Oberdeck durchschlug und die beiden Munitionskammern zur Explosion brachte. Es kamen 1.177 Mann der Besatzung bei der Explosion und dem anschließenden Untergang ums Leben. Noch heute ist sie für 1.102 Besatzungsmitglieder die letzte Ruhestätte in 12 Metern Tiefe. Formell befindet sich das Schiff immer noch im Dienst. Sein Verlust wurde mit Rücksicht auf die Angehörigen der Vermissten nicht festgestellt. Die USS Arizona hatte nie einen Schuss im Krieg abgegeben.

Quer über dem Wrack, das nur wenige Meter unter Wasser liegt, hat man mit Hilfe von Spendengeldern 1962 ein 56 Meter langes, weißes Gebäude als Gedenkstätte errichtet, das USS Arizona Memorial des Architekten Alfred Preis aus Honolulu.

Weblinks

  • (engl.)
  • (engl.)
  • (engl.)
  • (engl.)
  • Google Earth: 21° 21'53.10"N 157° 57'00.29"W

21_21_53.567625925543325_N_157_56_59.921207427978516_W_type:landmark_scale:0_region:US

  • Waikiki - Waikīkī ist ein Stadtteil von Honolulu im Süden von Oahu, einer der...
  • ʻIolani-Palast - Der Iolani-Palast ist die ehemalige königliche Residenz in H...
  • behandelt den Hafen auf Hawaii, weitere Bedeutungen unter Pearl Harbor (Beg...
  • Hanauma Bay, die gekrümmte Bucht, ist ein erloschener Vulkankrater im Südos...

Stadtplan USS Arizona

USS Arizona  Hawaii Stadtplan

Augenblicklich beliebte Hawaii Hotels

Aqua Palms Waikiki Bildansicht
1850 Ala Moana Boulevard, HI 96815 Honolulu
EZ ab 67 €, DZ ab 119 €
Hotel Coral Reef Bild
41516 Kuhio Highway, HI 96746 Kapaa
EZ ab 120 €, DZ ab 158 €
Courtyard by Marriott Waikiki Beach Motiv
400 Royal Hawaiian Avenue, HI 96815 Honolulu
EZ ab 100 €, DZ ab 140 €
Maile Sky Court Waikiki Bildansicht
2058 Kuhio Avenue, HI 96815 Honolulu
EZ ab 49 €, DZ ab 49 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Hawaii

Hotel reservieren

Buchen Sie ein günstiges Sonderangebot hier bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenlos zu jeder Reservierung gibt es über Citysam einen PDF Guide!

Stadtplan Hawaii

Überblicken Sie Hawaii oder die Region über die virtuellen Landkarten von Hawaii. Direkt per Luftbild sieht man beliebte Sehenswürdigkeiten und reservierbare Unterkünfte.

Sehenswürdigkeiten

Infos über Diamond Head , Waikiki, Ala Moana Center, Pearl Harbor und zahlreiche andere Attraktionen erhält man dank unseres Reiseportals dieser Region.

Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

USS Arizona  auf Hawaii Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.